Detailsuche
Titelaufnahme
Titel Deutsche Vierteljahrsschrift für Literaturwissenschaft und Geistesgeschichte / Stuttgart: Metzler
Erschienen Stuttgart u.a. : Metzler, 1990
Sprache Deutsch
Ausgewertete Aufsätze
Günther, Timo: Vom Tod der Tragödie zur Geburt des Tragischen : Hugo von Hofmannsthals "Elektra", S. 96-130
Bergengruen, Maximilian: "Mystik der Nerven" : Neurasthenie, Zerstreutheit und die Metaphysik des Willens in Hofmannsthals "Der Schwierige", S. 212-244
Heumann, Konrad: Mensch und Tier : Zum Problem der Objektfindung bei Ganghofer und Hofmannsthal. Mit einem Jagdbilderbogen von Max Arco-Zinneberg, S. 602-633
Helmstetter, Rudolf: Entwendet : Hofmannsthals Chandos-"Brief", die Rezeptionsgeschichte und die Sprachkrise, S. 446-480
Helmstetter, Rudolf: Erlebnis und Dichtung : Beobachtung der Form in Hofmannsthals "Erlebnis des Marschalls von Bassompierre", S. 250-260
Sauermann, Eberhard: Hofmannsthals "Österreichischer Almanach auf das Jahr 1916" - ein Beitrag zur Geistesgeschichte oder zur Kriegspublizistik?, S. 288-328
Pekar, Thomas: Hofmannsthals 'Umweg über Asien' : Zur Konstellation von Europa und Asien im europäischen 'Krisen-Diskurs' am Anfang des 20. Jahrhunderts, S. 246-261
Jahn, Bernhard: Zwischen Ochs und Übermensch : Übergang und Gabe als Dimension der Zeit im "Rosenkavalier" von Hofmannsthal und Strauss, S. 419-456 mit Notenbeispielen
Gillman, Abigail: Hofmannsthals Jewish Pantomime, S. 437-460
Blasberg, Cornelia: Jugendstil-Literatur : Schwierigkeiten mit einem Bindestrich, S. 682-711
Honold, Alexander: Die Wiener Décadence und das Problem der Generation, S. 644-669
Wolgast, Karin: "Scaramuccia non parla, e dice gran cose" : zu Hofmannsthals Pantomime "Der Schüler", S. 245-263
Rieckmann, Jens: Zwischen Bewußtsein und Verdrängung : Hofmannsthals jüdisches Erbe, S. 466-483
Alt, Peter-André: Die soziale Botschaft der Komödie : Konzeption des Lustspiels bei Hofmannsthal und Sternheim, S. 287-306
Vilain, Robert: "Wer lügt, macht schlechte Metaphern" : Hofmannsthals "Manche freilich..." and Walter Pater, S. 717-754
Peck, Clemens: Atmosphären : Hofmannsthal, Shakespeare und die Sozialpsychologie um 1900, S. 345-368
Hoppe, Manfred: "Der Kaiser und die Hexe" : Eduard von Bülows Novellenbuch als Quellenwerk für Hugo von Hofmannsthal, S. 622-668
Hendgen, Helmut: Hofmannsthals "Welt der Bezüge" und Pasolinis Bezug zur Welt. : Spiegel und Selbsterkenntnis in zwei Bearbeitungen einer literarischen Vorlage: "Der Turm. Ein Trauerspiel in fünf Aufzügen - Calderon, Eine Tragödie", S. 669-696
Morton, Michael: Chandos and his plans, S. 514-539
Naumann, Walter: Hofmannsthals Drama "Der Turm", S. 307-325
Martens, Lorna: Mirror and mirroring : "Fort da" devices in texts by Rilke, Hofmannsthal and Kafka, S. 139-155
Mionskowski, Alexander: Komödie des Profanen : Hofmannsthals Shakespeare-Adaption "Timon der Redner" als Fragment einer Poetik der Masse, S. 425-466
Wellbery, David E.: Narrative Theory and Textual Interpretation : Hofmannsthal's "Sommerreise" as Test Case, S. 306-333
Pourciau, Sarah: The miracle of the comic : Hugo von Hofmannsthal and the transfiguration of modern drama, S. 451-485
Pourctau, Sarah: The Miracle of the Comic : Hugo von Hofmannsthal and the Transfiguration of Modern Drama
Cohn, Dorrit: "Als Traum erzählt" : The case for a Freudian reading of Hofmannsthals "Märchen der 672. Nacht", S. 284-305
Wellby, David E.: Narrative Theory and textual interpretation : Hofmannsthals "Sommerreise" as test case, S. 306-333
Dethloff, Klaus: Hugo von Hofmannsthal und eine konservative Revolution, S. 531-555
Wokalek, Marie: Hofmannsthals "Turm" und Paul Claudel, S. 63-87